Personalisierte Ernährung: Interview mit Helga Kalz

Interview personalisierte Ernährung mit Helga Kalz

Warum ist Ernährung für Sie wichtig?
Während meiner Tätigkeit als Lehrerin, habe ich immer wieder beobachtet, dass
viele Kinder oft ohne zu frühstücken in die Schule kommen.
Mit 2 Euro in der Tasche haben sie sich im Supermarkt ein Naschi gekauft oder
beim Bäcker ein Franzbrötchen.
Den Vormittag über sind sie dann unkonzentriert und haben nicht die Leistungen
erbracht, zu denen sie eigentlich fähig wären. Auf Dauer wurden sie müde oder
hyperaktiv und übergewichtig.
Diese Beobachtungen führten dazu, dass ich mich mit Ernährung und Gesundheit
nun schon seit über 26 Jahren beschäftige.

Wie sollte Ihrer Meinung nach eine gesunde Ernährung
aussehen?
Meine Meinung ist dabei gar nicht ausschlaggebend.
Wenn Sie sich auf der Seite von René Simon
http://www.gesundheitundgesundeernährung.de/
umsehen, bekommen Sie viele wertvolle Tipps, die ich Ihnen auch geben würde.
Dabei spielen auch die unterschiedlichen Farben von Obst und Gemüse eine
wichtige Rolle, um unterschiedliche Pflanzenstoffe und Pflanzenfarbstoffe dem
Körper zur Verfügung zu stellen.
Unbestritten ist der Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit.
Hoch interessant ist der Gedanke, dass eine personalisierte Ernährung auch zu
einer optimalen Gesundheit führt.

Was bedeutet personalisierte Ernährung?
Sie haben bestimmt den Satz schon gehört: „Der kann essen, was er will, er wird
nicht dick.“
Oder: „Ich brauche das Essen nur angucken und….“
Wenn 2 Personen das gleiche essen, heißt es noch lange nicht, dass es für beide
Personen auch gleich gesund ist.
Da ich das Essen liebe, hatte ich immer zu viel Gewicht. Das hat mich immer
geärgert und irgendwie
habe ich es nie geschafft, weniger zu essen, Maß zu halten oder Disziplin zu
üben, um Gewicht zu verlieren. Dass Diäten nicht funktionieren, hat sich
inzwischen herumgesprochen.
Dann hörte ich vor ca. 3 Jahren von personalisierter Ernährung, eine Ernährung,
die genau auf meine Person zugeschnitten ist. Das habe ich sofort ausprobiert.
Jetzt weiß ich, welche Nahrung mein Körper am besten verstoffwechselt, also
welche Nahrung für meinen Körper optimal ist. Dabei wird das Verhältnis
zwischen Eiweißen, Kohlenhydraten und Fetten angesehen.
Ich weiß auch wie mein Körper am besten Fett verbrennt.
Mit meiner Nahrung und der entsprechenden Bewegung habe ich 9 kg
abgenommen, fühle mich gesundheitlich wohler, habe mehr Energie und es gibt
so kleine Nebeneffekte, von denen ich sehr begeistert bin.

Welche Erfahrungen haben Sie seit den 3 Jahren mit
personalisierter Ernährung gemacht?
In dieser Zeit habe ich gelernt, welche Nahrung für mich und meinen Körper gut
ist. Ich habe neu gelernt zu kochen und musste auf nichts verzichten. Mein
Gewicht konnte ich dauerhaft halten, worüber ich natürlich glücklich bin.
Wenn ich mit Menschen darüber spreche sind sie sehr neugierig und interessiert.
Mein Bruder hatte gesundheitliche Probleme. Mit personalisierter Ernährung und
der richtigen Bewegung hat er 13 kg abgenommen. Seine Ärztin war begeistert.
Heute weiß ich, dass nicht jede Nahrung und jede Bewegung für alle gleich gut
ist. Man kann herausfinden, wie der eigene Körper tickt. Das sollte man auf jeden
Fall wissen, also quasi die Bedienungsanleitung für den eigenen Körper kennen.

Wie kann ich mehr erfahren?
Wenn Sie mehr über Ihren Körperschlüssel wissen wollen, schreiben Sie mir eine
Mail oder rufen mich an. Ich freue mich auf Sie!

Ihre Helga Kalz
Flottkamp 23
 24568 Kaltenkirchen
Tel.: 04191-99 12 770
Mail : kalz@wtnet.de