Regelmäßiger Sport

Unsere moderne Gesellschaft bewegt sich immer weniger. Wir fahren mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln, statt wie früher zu laufen. Wir gehen in den Supermarkt und kaufen Nahrung, früher musste der Lebensunterhalt noch gejagt, gefangen und erlegt werden.
Vieles ist heute viel einfacher und bequemer. Die Folgen sind mangelnde Bewegung und daraus ergibt sich dann Übergewicht, der Cholesterin steigt an, der Blutdruck, folgen sind Herzinfarkt, Diabetés, Schlaganfall und noch vieles mehr.
ssss

Eine regelmäßige, fordernde und langfristige sportliche Aktivität ist für jeden Menschen essentiell wichtig! Unser Körper muss gefordert werden und er muss sich bewegen, bzw. verausgaben!
Denn nur so kann man ein vernünftiges Gewicht erreichen und halten, nur so kann man an Muskeln, Kondition, Ausdauer, Kraft, Vitalität, Fitness und Gesundheit zunehmen.

Denn durch eine regelmäßige sportliche Aktivität wird der Stoffwechsel und die Fettverbrennung angeregt, Blutdruck, Blutzuckerspiegel, Cholesterinspiegel erreichen einen gesunden Wert, der Muskelaufbau steigert sich und die Knochen werden gestärkt, die Kondition, die Ausdauer, die Konzentrationsfähigkeit, die Funktion des kompletten Herzkreislaufsystems wird verbessert, der Verdauungstrakt arbeitet besser, Zellen und Stoffe können sich besser bilden, es wird unzähligen von Krankheiten vorgebeugt, wie z.B. Krebs, Atemwegserkrankungen, Herzkreislauferkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Muskel,- und Skelettsystems und noch so vielen Krankheiten und Volksleiden, die niemand benötigt.

Es ist wirklich dringend erforderlich, dass Sie regelmäßig und langfristig einer fordernden sportlichen Aktivität nachgehen.
Aber genau das ist nicht einfach und schon gar nicht auf dauer! Wenn man die Sache jedoch richtig angeht, sich große und kleine Ziele setzt, Motivation und Durchhaltevermögen hat, sowie alle wichtigen

1. Planung ist das A und O

Um auf lange Sicht Sport zu betreiben und um seine Ziele erreichen zu können, ist eine gute Planung und Vorbereitung wichtig. Wenn Sie irgendwo hinfahren müssen, Sie den Weg aber nicht kennen, dann benutzen Sie ja auch ein Navi.

Die richtige Planung habe ich 2 Schritte unterteilt:

(A. Welche Ziele will ich erreichen?
Es gibt unzählige Sportarten in unzähligen Ausführungen, die auch die unterschiedlichsten Ergebnisse liefern.
Jede Sportart ist anders und genau so anders sind auch die zu erwartenden Ergebnisse.
Bei der einen Sportart steht Muskelaufbau im Vordergrund, während bei einer anderen lediglich die Ausdauer das Hauptziel ist.
Sie sollten sich überlegen, welche Ziele Sie erreichen möchten. Diese sogenannten großen Ziele sollten Sie sich notieren. Diese könnten sein: fett verbrennen, Muskeln aufbauen, Gewicht verlieren, Kondition, Ausdauer, Fitness und vieles mehr.

(B. Welche Sportart?
Da Sie ja nun wissen, welche Ziele Sie erreichen möchten, müssen Sie jetzt noch herausfinden, welcher Sport Ihnen liegt und durch welchen Sport Sie ihre Ziele erreichen können.

Wenn Sie lediglich gesünder leben möchten, ein paar Kilogramm abnehmen möchten und Ihre Fitness steigern möchten, ist es fast egal welchen Sport Sie betreiben. Hauptsache Sie betreiben Ihn regelmäßig, er ist mit einer körperlichen Aktivität verbunden und Sie ernähren sich gesund.
Schach wäre da eher fehl am Platz.

Sollten Sie weitere Ziele, wie z.B. Muskelaufbau, Kampfkunst oder ähnliche Ziele haben, dann müssen Sie sich natürlich genauer informieren und sich eine speziellere Sportart aussuchen.
Probieren Sie es einfach !

 

2. Die Motivation muss stimmen!

Es nützt nichts, wenn man wiederwillig oder aus Zwang Sport macht. das wird weder lange halten, noch zufriedenstellende Ergebnisse liefern.
Sie müssen es wirklich von sich aus wollen. Nicht der Arzt, die Freundin oder Ihre Freunde sollten Ihre Hauptmotivation sein, sondern Sie sollten sich selber motivieren. Denn das führt zur größten Motivation, Durchaltevermögen, Spaß, Freude, Optimismus und auch zu den besten Ergebnissen.
Doch wie schafft man es, sich richtig zu motivieren?
Das gelingt durch folgende 3 Schritte :

(A. Verständnis / Akzeptanz
Sie müssen für sich persönlich verstehen und akzeptieren, dass regelmäßiger Sport überlebenswichtig ist!
Sie müssen einsehen, dass ihr Körper diese Bewegung und Anstrengung als ausgleich zu dem modernen bequemen Leben dringend benötigt.
Auch über die unangenehmen Folgeerscheinungen, die aufgrund von mangelnder Bewegung auftreten können oder schon aufgetreten sind, sollten Sie sich im klaren sein.
Und falls Sie bereits unter einer der typischen Folgeerscheinungen, wie z.B. Übergewicht, Diabetés, Bluthochdruck etc. leiden, dann sollte Ihnen klar sein, dass mangelnde Bewegung eine der Ursachen sein könnte und dass eine Veränderung ihres Lebensstils durch Sport und gesunde Ernährung diese negativen Folgeerscheinungen oft restlos wieder beseitigen kann!

(B. Der Willen etwas zu ändern
Dadurch, dass Sie dieses Verständnis besitzen und diese Umstände akzeptiert haben, müsste der Wunsch entstehen, etwas zu verändern.
Und wenn Sie sich intensiv mit dem Thema Ernährung und Sport auseinandergesetzt haben, Ihre Situation einsehen und bereit sind etwas zu ändern, dann wird aus dem Wunsch ein Wille etwas zu ändern!
Jetzt haben Sie die besten Voraussetzungen kurzfristig und auch langfristig die Ziele zu erreichen, die Sie erreichen möchten! Und ich garantiere und verspreche Ihnen, dass Sie diese Zeile erreichen werden.

(C. Ziele / Ergebnisse
Wenn Sie Ihre Ernährung bald eine Weile umgestellt haben, sich täglich gesund ernähren und einer sportlichen Aktivität regelmäßig nachgehen, dann werden Sie recht zügig Ergebnisse sehen und spüren.
Und das sind nicht wenige!
Je nachdem, welchen Sport Sie betreiben, werden Sie Muskeln aufbauen, Körperfett verlieren und dadurch abnehmen, mehr Ausdauer und Kondition erlangen, beweglicher sein, konzentrationsfähiger, ausgeglichener, glücklicher, motivierter und noch so vieles mehr.
Diese Ergebnisse werden Ihnen nochmal mehr Motivation geben dabei zu bleiben!
Außerdem sollten Sie sich realistische Ziele setzen.
Das gelingt, wenn Sie sich große und kleine Ziele setzen.
Ziel sollte sein ein Großes Ziel zu erreichen, beispielsweise 10 kg abzunehmen.
Dieses Ziel teilen Sie dann in viele kleine Ziele auf, beispielsweise jeden Monat 1kg zu verlieren.
Und nach 10 Monaten hätten Sie theoretisch das große Ziel erreicht.

Setzen Sie sich wirklich hin und schreiben Sie persönliche Ziele auf und unterteilen diese in kleinere Ziele. Das erreichen dieser kleineren Ziele wird Ihnen immer wieder eine Bestätigung sein, dass Sie voran kommen und sich Ihrem großen Ziel nähern.

3. Gesundheitscheck

Auch, wenn Sie sich gesund fühlen ist es angebracht, einen Arzt aufzusuchen und einen Gesundheitscheck über sich ergehen zu lassen, bevor Sie mit Sport beginnen.
In den meisten Fällen fällt so ein Check gut aus und er dient lediglich zu Ihrer persönlichen Absicherung.
Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig!

Also, stellen Sie sich einmal ihrem Hausarzt vor und er wird die nötigen Untersuchungen an Ihnen durchführen, anordnen und anschließend können Sie mit ruhigem Gewissen voll durchstarten!


So, nun  haben Sie wirklich alle nötigen Grundlagen damit Sie endlich Sport betreiben können, um endlich Ergebnisse zu sehen.
Doch halt! Ich habe noch etwas für Sie!

Ich habe etwas, was Sie beim erreichen Ihrer Ziele unterstützen wird und Ihnen einiges deutlich erleichtern wird.
Ich habe ein E-book zusammengestellt, was Ihnen folgendes bietet:

Ernährungsplan zum Thema gesunde Ernährung und Sport
-Gesunde Nahrungsmittel und Gerichte, die Sie Morgens, Mittags und Abends essen sollten, um bessere Ergebnisse im Alltag und im Sport zu erzielen. Die da wären: Ausdauer, Muskelaufbau, Gewichtsreduktion, Fitness, Beweglichkeit, Konzentrationsfähigkeit etc.
-Was Sie vor, nach und während Ihrer sportlichen Aktivität essen sollten, um noch bessere Leistungen zu erzielen und somit Ihre Ergebnisse zu steigern

Effektiv und langfristig abnehmen
-Genau Anleitungen wie Sie es schaffen können durch eine Umstellung Ihrer Ernährung und mit Sport, effektiv und ohne Jojo-Effekt langfristig an Gewicht zu verlieren
-Ermittlung Ihres Kalorienbedarfs
Grundumsatz, Leistungsumsatz, Gesamtumsatz und wie viele Kalorien Sie essen müssen, um abzunehmen
-Listen, mit hunderten Nahrungsmitteln, die die Durchschnittsnährwerte (Kalorien, Kohlenhydrate, Proteine, Fette) anzeigen und somit eine optimale Überwachung Ihrer täglichen Kalorienzufuhr ermöglichen
-Das low-carb Prinzip
Erklärungen und mögliche Umsetzungen, um die Ihre Kohlenhydratezufuhr anpassen zu können

Gesunde Ernährung
-Grundlagen, wissenswertes und Erkenntnisse einer gesunden Ernährung
-Was ist gesund und was nicht?

Das Buch bietet Ihnen wirklich alles, was Sie benötigen, um Gesundheit durch Sport und Ernährung zu erlangen.
In diesem Buch lernen Sie, wie Sie sich den ganzen Tag über gesund ernähren können. Was Sie wann essen sollten und warum. Sie werden aus Ihrer Ernährung eine reichhaltige Ernährung machen, die Ihrem Körper jeden Tag genau das liefert, was er benötigt, um Ihnen Gesundheit zu schenken.
Sie können durch diese Ernährungsumstellung effektiv und für immer Gewicht verlieren, bessere Ergebnisse im Sport erzielen, wie z.B. mehr Muskeln, Sie werden gesünder und motivierter!

Ich garantiere Ihnen, dass Sie den Kauf dieses Buches nicht bereuen werden!

Sie haben keine Lust mehr ein schlechtes Gewissen zu haben, weil Sie zu wenig Sport betreiben

 

und weil Ihre Figur Ihnen nicht gefällt? Stattdessen wollen Sie Gesundheit, Gewichtsreduktion, Muskeln, Fitness, Leistung, Vitalität, Ihre persönliche Traumfigur?
Dann verspreche ich Ihnen, dass dieses Buch Sie dabei persönlich unterstützen wird und Ihnen einiges erleichtern wird!
Schlagen Sie zu, bei dem Preis gehen Sie beim Kauf eines Toastbrots ein größeres Verlustrisiko ein!

E-book ansehen