Wie viel Kilo im Monat abnehmen? Die Antwort jetzt!

Wie viel Kilo im Monat abnehmen?

Mit dieser Frage hat sich wohl jeder schon einmal beschäftigt, der eine Diät macht oder gemacht hat. Jeder, der abnehmen möchte, ist an dieser Frage interessiert. Und das zu Recht. Wie viel Kilo du in einem Monat verlieren kannst oder solltest, werde ich dir jetzt zeigen!

Es gibt unzählige Diäten und Abnehmprogramme, die „12 Kilo in 6 Wochen“ oder „In 2 Monaten zur Traumfigur“ versprechen. Sicherlich hast du solche Versprechen oder Überschriften schon des Öfteren gesehen. Das ist ja auch kein Wunder.
1. Lieben wir Menschen klare Angaben. Wir möchten Ziele und Versprechungen vor Augen haben und uns auf diese freuen.
2. Faszinieren uns derartige Zahlen und Überschriften viel eher als irgendwelche ungenauen Thesen, wie z.B. „Endlich abnehmen“.

Dass solche Zahlen und Versprechen eher unerreichbar, ungesund und schwachsinnig sind, spielt kaum eine Rolle… 🙄
Warum? Weil wir die Schuld dann der Diät geben können und nicht uns selber. Wir können dann zu uns selber sagen: „Ich habe es versucht und alles gegeben, aber der Erfolg ist nicht eingetroffen. Was kann ich denn dafür, wenn die Kilos wieder kommen? Ist nicht meine Schuld“.
Klar ist, dass wir solche klaren Versprechungen lieben. Außerdem möchten wir natürlich schnellstmöglich Ergebnisse sehen und unsere Ziele erreichen. Am besten jetzt sofort, ohne viel Aufwand und natürlich kostenlos. Ich muss dich aber leider enttäuschen. Eine effektive Gewichtsabnahme ist ein etwas längerfristiges Ziel, das Disziplin, Durchhaltevermögen und einen echten Willen voraussetzt.
Du musst lernen mit kleinen Zielen zu arbeiten. Kleine Ziele geben Motivation, Hoffnung und führen am Ende zu einem großen Ganzen – Ihr Wunschgewicht.


Was sind kleine und große Ziele?

Große Ziele sind, z.B. 10 Kilo abnehmen oder 15 Kilo.
Wie erreicht man ein großes Ziel? Indem man in Etappen denkt, sich sogenannte kleine Ziele setzt.
Wenn du nur das große Ziel vor Augen hast, wirkt es unerreichbar. Teilt man dieses große Ziel jedoch in viele Kleine auf, wirkt das ganze nicht mehr so schwer, sondern machbar.

Kleine Ziele sind, z.B. 2 Kilo in einem Monat verlieren oder nur 1,5.
Das entscheidest du selber. Denn das Ganze hängt auch von dem Umfang deiner größeren Ziele ab und von der Zeit, indem du das oder die größeren Ziele erreichen möchtest.

Tipp: Diese Strategie kannst du in allen möglichen Lebensbereichen anwenden. Das Erreichen kleinerer Ziele wird dir beim Erreichen größerer helfen!

Wie schnell wie viel Kilo verlieren?

Wenn du effektiv und langanhaltend Gewicht verlieren willst, dann willst du dieses Gewicht natürlich auf Dauer verlieren und es nicht 3 Monate nach Verlust wieder auf den Rippen haben.
Das gelingt nur, wenn du deinen gesamten Lebensstil änderst.
Konkret heißt das: Gesunde Ernährung, regelmäßiger Sport und etwas weniger essen als Sie verbrauchen.
Um 1 Kilo abzunehmen, musst du ca. 7.000-8.000 Kalorien einsparen. (Die Zahlen variieren ein wenig, jedoch kannst du dich gerne woanders schlau machen, du wirst ebenfalls auf diese Werte kommen).

Am Tag sollte man, um gesund abzunehmen, nur ca. 400-500 Kalorien unterm Gesamtumsatz bleiben. Also ca. 400-500 Kalorien weniger zu sich nehmen, als Ihr Körper benötigt.
Das ist der ungefähre Richtwert, mit dem unser Körper ideal klar kommt.
Viel mehr wäre wiederum als ungesund einzustufen und teilweise echt gefährlich…Also Vorsicht!

Gehen wir jetzt davon aus, dass du 450 Kalorien jeden Tag einsparst. In 10 Tagen wären das 4.500 und in 20 Tagen 9.000 und nach 30 Tagen wären es über 13.000 eingesparte Kalorien.
Somit hättest du mehr als 1,5 Kilo in nur einem Monat verloren. Das ist ein sehr guter Wert.
Angenommen dein Ziel wäre es 15 Kilo zu verlieren (was eine Menge ist!). Dieses Ziel hättest du locker und bequem in weniger als 1 Jahr erreicht!
Und diese Kilos kommen nicht einfach wieder zurück, ganz plötzlich. Nein, denn du bist vernünftig und in einem richtigen Tempo an die Sache herangegangen.

Ich zeige dir nun ein Diagramm, um dir einmal bildlich vor Augen zu führen, wie so eine typische Kurve aussieht, wenn man Kalorien einspart.

Wie du siehst, gibt es immer Höhen und Tiefen, weil man niemals genau 400 oder 500 Kalorien einsparen kann. Das ist aber auch nicht weiter schlimm, denn effektiv an Gewicht zu verlieren ist ein mittel längerfristiges Ziel, bei dem sich kleinere Erfolge summieren und zu einem großen Ganzen werden – Ihrem Wunschgewicht.

Wie kann ich 400-500 Kalorien täglich einsparen?

Nun, diese Frage ist berechtigt. Um effektiv abzunehmen, musst du den Kalorienverbrauch deines Körpers kennen. Dies gelingt dir in folgenden 3 Schritten:
1. Grundumsatz – Diese Kalorien benötigt Ihr Körper, um lebenswichtige Funktionen aufrecht zu erhalten (Herz-Kreislauf, Verdauung etc.)
2. Leistungsumsatz – Diese Kalorien benötigt Ihr Körper, um zusätzliche Aufgaben zu erledigen (Laufen, Arbeiten etc.)
3. Gesamtumsatz – Addiert man den Grundumsatz mit dem Leistungsumsatz ergibt sich der Gesamtumsatz. Von genau diesem und NUR diesem solltest du täglich 400-500 Kalorien einsparen.
Ein Beispiel: Gehen wir davon aus, dass dein Grundumsatz 2.000 Kalorien beträgt. Ihr Leistungsumsatz beträgt 1.200 Kalorien. Dann beträgt der Gesamtumsatz 3.200 Kalorien. Damit du gesund abnehmen kannst, dürftest du jetzt nur noch ca. 2.700 – 2.800 Kalorien täglich zu dir nehmen.
Und schon läuft es 😉

Woher weiß ich, welches Nahrungsmittel wie viele Kalorien enthält?

Auch diese Frage ist berechtigt und sehr wichtig.
Recht häufig findest du Angaben über die Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln auf der Verpackung. Dennoch ist es ratsam, wenn du dich selber schlau machst, welches Nahrungsmittel wie viele Kalorien enthält.
Dies gelingt dir anhand von Nährwerttabellen. Diese geben dir einen recht genauen Überblick darüber, wie viele Kalorien in den jeweiligen Nahrungsmitteln enthalten ist.
Jetzt musst du nur noch deine Nahrungsmittel abwiegen und schon weißt du, wie viele Kalorien du zu dir nimmst.
Im letzten Schritt kannst du dann gezielt 400-500 Kalorien einsparen und das war´s.

 

So, nun hast du einen Überblick darüber, wie viel Kilo du in einem Monat bedenkenlos verlieren kannst.
Du hast gesehen, dass dir kleine Ziele helfen Große zu erreichen. Und wie du an meiner Rechnung auch sehen konntest, sind auch große Ziele mit der richtigen Strategie relativ schnell zu erreichen – und das für immer 😉
Zudem weißt du nun, wie du gezielt Kalorien einsparen kannst, um abzunehmen.

Wenn du anhand dieser Methode nun endlich effektiv Gewicht verlieren möchtest, dann empfehle ich dir mein E-book⇒ „99 Tipps zum Abnehmen – Verliere mit der GOLDENEN REGEL endlich effektiv Gewicht“.
In diesem erfährst du auch, wie du deinen Kalorienverbrauch optimal berechnen kannst, um 400-500 Kalorien täglich einzusparen.